Wandern

Der Niederrhein und die Wanderer. Der flache Niederrhein in Nordrhein-Westfalen (NRW) bietet sich direkt für Wanderer an.
Der Park von Schloss Gnadenthal geht direkt in den Tiergartenwald über und dann direkt in den riesigen Reichswald bis nach Holland.
Schloss Gnadenthal besitzt das ADFC-Zertifikat, das Zertifikat für den fahrradfreundlichen Übernachtungsbetrieb (Pension) und natürlich auch für den Wanderer.
Schloss Gnadenthal ist der ideale Ausgangspunkt für viele verschiedene Wanderrouten.

Wir bieten Ihnen:

Leihräder, Leih-E-Bikes
Tourenkarten,
19 Routenbeschreibungen inkl. Karte (Fahrrad + Inliner),
- "Gnadenthal-Radtouren" (7 Routen)
- "Rad Wandern" (12 Routen)
Gepäcktransfer,

2 Mittagsmenüs
kleine Abendkarte
Getränkeservice
Plan: Wandern zum Schloss Gnadenthal
Wanderplaner

Im Klever Heft "Rad Wandern" sind
4 Wanderrouten und 8 Radrouten
mit Karten beschrieben.
Die *- Routen starten auf Schloss Gnadenthal,
die anderen in einer nur kleinen Entfernung.

4 Wanderrouten
- Kellenroute 6,5 km
- Kermisdahlroute 8 km
- Familienroute 14 km
- Rindernroute 18 km *

Karten-Empfehlung:
Rad- und Wanderkarte Niederrhein,
1:50.000, PUBLICPRESS,
ISBN-10: 3899207149 € 4,95

Tagungshotel Schloss Gnadenthal, Gnadenthal 8, 47533 Kleve • Tel. 02821-29080 • Fax 02821-24780 • E-Mail: schloss@gnadenthal.de