Sie sind hier: Startseite » Tagungen » Seminare » Lebensgestaltung

Lebensgestaltung

Seminarübersicht mit Seminarbeschreibungen
Themenbereich: Lebensgestaltung - Ethik

Seminarort: Schloss Gnadenthal in Kleve
(am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen / NRW)


Freitag, 04.05.2018, 17:00
bis
Sonntag, 06.05.2018, 16:00
Yoga: Gesundheit durch Bewegung
Anka Helmholz
Was viele nicht wissen ist, dass Yoga das allgemeine Wohlbefinden verbessern kann, weil eine Balance zwischen körperlicher und seelischer Harmonie erreicht wird. Je nach Übungshaltung werden neben dem einzelnen Muskel auch speziell ein oder mehrere Organe massiert, angeregt oder beruhigt. In vorgegebener Körperhaltung erfolgt die Konzentration auf sich selbst und den eigenen, gleichmäßigen Atem. Dies beruhigt das Nervensystem, hält die Gelenke beweglich, stärkt den Rücken, baut Stress ab und kann, bei regelmäßigem Training, eine noch positivere Lebenseinstellung vermitteln. An diesem Wochenende legen wir den Focus auf Yin Yoga und Faszientraining. Neugierde geweckt?

In diesem Seminar sind noch Plätze frei!

Weitere Informationen erhalten Sie bei: Anka Helmholz, Hatha und Yin Yogalehrerin, Tel.: 02203-1023210 oder 0176-97658184, Email: kontakt@yoga-vitalis.de





Mittwoch, 09.05.2018, 15:00
bis
Sonntag, 13.05.2018, 16:00
Grundformen des Tai Chi
Thorsten Tesch
Tai Chi hat in China eine sehr alte Tradition. Immer mehr Menschen entdecken seine wohltuenden Wirkungen und selbst die moderne Wissenschaft erkennt deren Nutzen mehr und mehr an. Die ganzheitlichen Übungen des Tai Chi machen Freude, aktivieren die Selbstheilungskräfte und fördern die körperliche, emotionale und geistige Gesundheit des Menschen. Jeder kann Tai Chi erlernen und davon profitieren, egal ob jung oder alt.





Samstag, 09.06.2018, 10:00
bis
Sonntag, 10.06.2018, 16:00
Arbeiten mit ShenDo Shiatsu
Ramita Keienburg
In der ShenDo Shiatsu Ausbildung kommen Schüler in Kontakt mit dem reichen Wissen der chinesisch-japanischen Gesundheitspflege und vielen Übungen, die ihre Achtsamkeit und Bewusstheit fördern, was oft zu persönlichen und beruflichen Weiterentwicklungen führt. Körperliche, seelische und geistige Spannungsmuster und Disharmonien können bewusst wahrgenommen und in der Kontinuität einer "ShenDo Shiatsu Zehner-Serie" gelöst werden.





Freitag, 22.06.2018, 18:00
bis
Sonntag, 24.06.2018, 16:00
Beziehungen klären. Arbeitsanleitung in Theorie und Praxis
N.N.
Dieses Training wird untersuchen, wie wir uns selbst und andere unterstützen können bei der Beziehungsklärung. Konkrete Übungen werden deutlich machen, wo Beziehungen „festlaufen“ und wie man besser die Kommunikation wieder in Bewegung bringt.





Freitag, 09.11.2018, 18:00
bis
Dienstag, 13.11.2018, 16:00
Belastungen gelassen bewältigen
Erika Dübe
In diesem Seminar wollen wir lernen, mit den eigenen Ressourcen verantwortungsvoll umzugehen, um im täglichen Leben nicht 'auszubrennen', innerlich leer oder gar körperlich krank zu werden. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen wird genug Zeit zum Austauschen und Ausprobieren von Strategien und Übungen sein, die die Teilnehmer dann auch im Alltag anwenden können.